Saatgut tauschen

2016 - Saatgut tauschen

Flyer: 2016 – Saatgut tauschen.pdf

Die Initiative „gemeinsam Gärtnern in Ulm“ lädt
ein zur Saatgut-Tauschbörse am Samstag den
12.3. im Weststadthaus (Moltkestraße 10 89077 Ulm) von 14.00 bis 17.00 Uhr
Saatgut tauschen Am 12.3.2016 / 14.00 bis 17.00 im WeststadtHaus Ulm

Der Winter, sofern es überhaupt einer war, ist auf
dem Rückzug und die Stadtgärtner planen die
nächste Saison. Bevor die aufgehobenen Schätze
des letzten Jahres wieder zum Keimen gebracht
werden, und man feststellt, dass man viel zu
eifrig und viel zu viel gesammelt hat, gibt es hier
Gelegenheit, anderen Gärtnern damit eine
Freude zu machen. Auch Knollen und Zwiebeln
lassen sich tauschen oder verschenken.
Der freie Zugang zu samenfesten, regional
angepassten Sorten für den privaten Anbau, die
sich leicht weitervermehren lassen, ist den
Stadtgärtnern ein wichtiges Anliegen. Wir
möchten den Austausch von Wissen, Erfahrungen
und bewähren Kultursorte fördern. Daher sind
auch Neugierige ohne eigenes Saatgut herzlich
willkommen.
Ihr könnt eure Schätze schon entsprechend
tauschfähig verpackt und beschriftet mitbringen,
oder Samentüten vor Ort nach einfacher
Anleitung selber basteln.
Von Hand zu Hand, und von Generation zu
Generation, damit wir morgen nicht verlieren was
wir heute haben.

https://www.facebook.com/Neunkircheng%C3%A4rtchen-Gemeinschaftsgarten-810056789026133/

Ein Gedanke zu „Saatgut tauschen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.